Samstag, 23. März 2013

Die erste Trainingswoche...

wo ich meinen Plan mal durchziehen konnte.

Besonderes ist eigentlich Nichts passiert.

Montag - Ruhe
Dienstag - Schwimmen, HotIron, Spinning
Mittwoch - Ruhe
Donnerstag - Schwimmen, Laufen (Schwelle), Workout, Spinning
Freitag - Laufen (Intervall), Geräte, BauchXpress
Samstag - Schwimmen, Laufen (Grundlagenausdauer)
Sonntag - 2 Stunden Spinning (Wenn nichts dazwischen kommt)

Ich weiß, so oft hintereinander Laufen ist nicht gut und kommt hoffentlich auch nicht häufig vor. Die Dienstage und Donnerstage sind schon übel. Zeitlich passt es aber im Moment nicht anders. 

Ich hoffe mal, dass ich nächste Woche mit den Feiertagen das ganze etwas strecken kann und generell sollte der Mittwoch glaube ich kein Ruhetag sein. Dann wird das ganze auch entspannter.

Schwimmen klappt immer noch nicht wirklich. Wie mir alle sagen mache ich mir wohl zu viele Gedanken. Na ja, ab dem 10. April belege ich ja noch einen Erwachsenen Kraulkurs im Nass ein. Vielleicht kann ich mich danach "Fisch" nennen. Und wenn auch nur ein Walfisch! :-)

Wegen dem Schwimmen mache ich mir so langsam auch Sorgen wegen Steinfurt. Aber irgendwie werde ich wohl durchkommen. Zur Not halte ich mich an jemanden fest! :-)

Kommentare:

  1. Alles klar... ich starte weit weg von dir ;)

    Aber keine Sorge. Bis dahin wird das klappen

    AntwortenLöschen
  2. An mir brauchst Du`s auch nicht versuchen, bin auch nicht besser...das geht schon, keine Sorge!

    AntwortenLöschen
  3. Ach menno! Auf euch ist einfach kein Verlass! :-)

    AntwortenLöschen