Dienstag, 12. Februar 2013

Frühsport

Heute war ich das erste mal um kurz vor halb 7 im Hallenbad in Sundern.

Unglaublich, aber es gab mindestens 10 Leute die noch vor mir da waren. :-)

Ein Mitstreiter von Samstag zog auch schon fleißig seine Bahnen. Ich bin dann auch ins Wasser und habe versucht die Tipps von Samstag zu berücksichtigen.

An das frühe Aufstehen und Sport treiben muss ich mich echt gewöhnen. Bin doch eher der Abendsportler. Na ja, heute Abend geht es ja auch noch ins Friends zum HotIron und Spinning.

Auf jeden Fall war ich schon Stolz auf mich, dass ich es durchgezogen habe und bin mit einem guten Gefühl zur Arbeit gefahren.

Kommentare:

  1. Das gute Gefühl
    Ich kenne das, dieses gute Gefühl wenn man nach dem Sport zur Arbeit geht. Hat was. Also ich bin dann viel klarer und aufnahmefähiger. Was meinst du wenn du erst gelaufen wärst, dann geschwommen und dann zur Arbeit ;) Obwohl, wie ging es dir denn am Fr., als du zwischen der Arbeit Laufen und auf dem Spin- Bike warst?! Da vielleicht etwas gerädert?! Hoffe dein geplantes Schwimmtraining am Sa. war erfolgreich. Und heute?! ;)
    Markus

    AntwortenLöschen
  2. Hi, ich konnte mich leider nicht melden. Hatte kein Handy. Ich musste heute wieder Vertretung machen. Danach noch nen 10er gelaufen. Hoffe ihr hattet Spaß beim Breakfast Club! Freitag war super.Kaputt aber glücklich.

    AntwortenLöschen
  3. Das Gefühl vor der Arbeit seine Sportsession abzuhalten ist ein sehr beflügelndes. Man ist einfach nur stolz auf sich und versprüht eine gewisse Aura, die alle Menschen in der Umgebung mitbekommen. Ich habe auch das Gefühl, dass der Tag so viel einfacher vonstatten geht. Doch erstmal den Morgenmuffel zu bekämpfen ist ein Unterfangen, was nicht jedem und nicht immer gelingt. Der Weg zum Ironman ist nun mal kein leichter, doch mit der "nötigen Selbstdisziplin" gelingt auch dies.

    AntwortenLöschen
  4. Danke dir!

    Das Video werde ich mir mal in Ruhe anschauen. Bestimmt interessant.

    Einmal hat der Schweinehund bisher gewonnen. Ansonsten ging es immer 2 x in der Woche zusätzlich Morgens zum Schwimmen.

    Heute habe ich mir dann auch eine 10er Karte gekauft. :-)

    AntwortenLöschen